1. Adventmitspielkonzert

Kurzbeschreibung
Beginn: 14:30 Uhr, Ende: 16:00 Uhr im Dom St. Peter Fritzlar
Beginnam 01.12.2019um 14:30 Uhr
Endeam 01.12.2019um 16:00 Uhr
OrtFritzlar
VeranstalterKatholische Domgemeinde St. Peter Fritzlar
 

 

Detaillierte Beschreibung

 

Lieder zum Advent

als 1. Mitspielkonzert aus dem Fritzlarer Dom

 

300 Kinder und Erwachsene können Musik machen mit dem kath. Bläserchor und Janus Fröhlich von den „Höhnern“

 

„Mitmachen“ heißt es in diesem Jahr am 1. Advent im Fritzlarer Dom St. Peter.

Das Mitspielkonzert ist eine ökumenische Verkündigungssendung der Kirchen und findet nun auch erstmals in Fritzlar statt. Am Sonntag, 1.12., können bis zu 300 Musik-Begeisterte von 14:30 bis 16:00 Uhr (Einlass: ab 13:45 Uhr) mitspielen und mitsingen. Dabei erhalten sie musikalische Unterstützung vom kath. Bläserchor Fritzlar und von Janus Fröhlich, der die musikalische Gesamtleitung übernimmt.

Im Erzbistum Köln werden solche Mitspielkonzerte seit 12 Jahren unter großer Anteilnahme der Bevölkerung durchgeführt. Die Kölner Kult-Band „die Höhner“ konnte dort als Partner für das Projekt gewonnen werden. Damit das Konzert gelingt, sind viele Vorbereitungen nötig und es braucht einen Kopf, der die Musikerinnen und Musiker vor Ort anleiten kann. Janus Fröhlich, Drummer der „Höhner“ und gelernter Musikpädagoge, schreckt diese Mammut-Aufgabe nicht. Im Kölner Dom hat er sich als musikalischer Leiter für über 4.000 Adventmusikbegeisterte bewährt. Umso mehr freuen wir uns in Fritzlar, dass er zugesagt hat, unser 1. Adventmitspielkonzert zu leiten, nachdem auch das Bistum Fulda Interesse an solchen Mitspielkonzerten bekundet hatte. Ein erstes Planungstreffen in Fritzlar fand bereits im August statt.

Nun hat die Anmeldezeit begonnen. Eine Anmeldung ist erforderlich, um jedem, der mitspielen möchte, einen Platz zu sichern. Sind alle Plätze vergeben, endet die Anmeldemöglichkeit. Ab sofort kann man sich anmelden unter adventmitspielkonzert-fritzlar@pfarrei.bistum-fulda.de. Von dort erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und wichtige Informationen. Die Noten für alle Lieder in den jeweiligen Stimmen sind auf der Homepage des katholischen Bläserchors zum Herunterladen eingestellt: http://www.katholischer-blaeserchor.de/#/downloads

 

In Köln sind die Plätze heiß begehrt. „In den vergangenen drei Jahren war das Mitspielkonzert im Dom schon nach den ersten Tagen ausgebucht“, sagt Petra Dierkes vom Erzbistum Köln, die das Mitspielkonzert seit Jahren organisiert. In Köln und Umgebung - und demnächst vielleicht auch in Fritzlar - ist ein Mitspielkonzert im Advent ein liebgewordener Termin in der Vorweihnachtszeit.

Die ARD-Sendung „Lieder zum Advent“, eine Verkündigungssendung der Kirchen, hat diese Mitmachform übernommen und zeichnet sie in Köln regelmäßig auf. Wer einmal reinhören möchte, wie das jeweils am 2. Advent in Köln stattfindende Mitspielkonzert klingt, kann dies unter folgendem Link tun: https://www.erzbistum-koeln.de/thema/adventmitspielkonzert/erinnerungen/

Das Mitspielkonzert ist ein Novum in der bundesweiten TV-Landschaft, die nicht nur den WDR interessiert, wo sich die evangelische Rundfunkbeauftragt, Pfarrerin Petra Schulze, auf das ökumenische Projekt freut: „Zusammen Adventslieder singen und Musik machen – gemeinsam eintauchen in die bekannten Melodien und Texte. Sich einstimmen auf das Fest der Feste. Und es wäre schön, wenn dann viele beim Singen, Spielen und Hören erleben: Ich gehöre zu dieser Gemeinschaft dazu!

So unterschiedlich wir sind und klingen – wir gehören zusammen.“                                         

 

Kontakt, Fragen, Anregungen: adventmitspielkonzert-fritzlar@pfarrei.bistum-fulda.de, 05622-7159487 oder 015231797605, Projektverantwortliche: Waltraud Menzen